MINT-freundliche und Digitale Schule

Schulleiter Dr. Klosa und seine Stellvertreterin Frau Lehner bei der Auszeichnung "Digitale Schule"
Foto: (c) fabianvogl.com
Erfolgreiche Technik-Rallye für die 7. Jahrgangsstufe

2013 und 2016 wurden wir als MINT-freundliche Schule ausgezeichnet.

Neben dieser Auszeichnung dürfen wir uns auch Digitale Schule nennen. Die Auszeichnung erhielten wir im November 2018.

Ziele sind die Verbesserung des Unterrichtes in MINT-Fächern, sowie die Förderung einer positiven Einstellung der Schülerinnen und Schüler gegenüber MINT-Bereichen.

Dieses soll dem naturwissenschaftlich – technischen Fachkräftemangel entgegenwirken und die Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands erhalten.

Die MINT-Welt ist vielfältig und findet nicht nur im Labor und/oder in Produktionshallen statt, sondern auch im Alltag.

MINT steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. 

Wir wurden zum zweiten Mal als "MINT-freundliche Schule" ausgezeichnet. Weiter zur Pressemitteilung.

 

 

MINT-Berufe suchen und finden

 

 

Ein paar Projekte im Überblick

CyberMentor - spezielle MINT-Förderung für Mädchen
Elektromobilität - Hintergrundinformationen bei einer Werksführung

Nachrichten zu MINT

26.11.2018

Wir haben eine weitere Auszeichnung der Initiative "MINT Zukunft schaffen" erhalten: Neben der zweifachen Auszeichnung als MINT-freundliche Schule in den Jahren 2013 und 2016 sind wir nun zusätzlich Digitale Schule....[mehr]

21.10.2018

Ziel der Meet-and-Code-Week ist es, Kinder/Jugendliche an die Welt der Technik und des Programmierens heranzuführen. Die Events sollen zeigen, wie viel Spaß Programmieren machen kann. Die Teilnehmer sollen lernen, wie Technologie...[mehr]

10.10.2018

Für die Klasse H6a und die beiden 7. Klassen stand wieder die Technik-Rallye auf dem Programm. Die Technik-Rallye ist ein technisch-handwerklicher Aufgabenparcours, der Mädchen und Jungen den Zugang zu Technik und...[mehr]

10.06.2018

Auf dem Stundenplan unserer achten Klassen stand im Fach Mensch und Umwelt „Erneuerbare Energien“. Wissenschaftler der Initiative Junge Forscherinnen und Forscher e.V. (IJF) aus Würzburg entführten beim ersten Termin die...[mehr]

29.04.2018

Beide 7. Klassen (H7a/H7b) nahmen – wie bereits im vergangenen Schuljahr – an dieser Aktion teil. Im IV-Unterricht wurde die Online‑Plattform (Grundlage für die Bewerbung um einen „Schnupperplatz“) gezeigt und der...[mehr]

29.04.2018

Unmittelbar nach den Osterferien durfte unsere Technik AG einen Putzroboter bauen. In Kooperation mit der Gerda-Stetter-Stiftung, die mit ihrer Initiative „Technik macht Spaß!“ versucht, Schülerinnen und Schülern Technik...[mehr]

29.04.2018

In Kooperation mit der Gerda-Stetter-Stiftung und der Hochschule Landshut startete am 24. April d. J. mit unserer Technik AG das Projekt „Lego Mindstorms“. Hierbei lernen die Teilnehmer nach einer kurzen Einführung in die...[mehr]

12.03.2018

Am 22.02.2018 fand an der Wirtschaftsschule Seligenthal bereits zum zweiten Mal ein Projekttag statt, der dem einladenden Elternbeirat, der Schulleitung und den Referenten besonders am Herzen liegt.Die Schüler nutzen das Internet...[mehr]

08.02.2018

Der Aktionstag „Safer Internet Day 2018“, beschäftigt mit diesem Thema, dass die Privatsphäre im Internet ein schützenswertes Gut ist. Sinn und Zweck solcher Tage ist es, die Medienkompetenz unserer Schülerinnen und Schüler zu...[mehr]

16.07.2017

Berufsorientierung aus erster Hand[mehr]

Treffer 1 bis 10 von 35
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-35 Nächste > Letzte >>