Die Wirtschaftsschule Seligenthal- eine Schule für Zielbewusste!

Die Wirtschaftsschule Seligenthal bietet für Mädchen und Jungen nach der 5. Klasse einen praxisorientierten Bildungsgrundstein.
  • vertrauensvoller Erziehungspartnerschaft mit dem Elternhaus
  • fundierte Wissensvermittlung
  • Förderung der uns anvertrauten Jugendlichen
  • ganzheitliche Erziehung unterstützt die Jugendlichen verantwortungsbewusst ihren persönlichen Lebensweg zu finden
  • vielfältiges Netzwerk mit außerschulischen Partnern und Unternehmen

Die Wirtschaftsschule Seligenthal bietet eine qualifizierte Berufsvorbereitung, eingebettet in eine fundierte Allgemeinbildung - orientiert an der Tradition, ausgerichtet am Fortschritt.

NEU: Übertritt nach der Jahrgangsstufe 5

Die fünfstufige Wirtschaftsschule schließt an die 5. Klasse der Mittelschule, der Realschule oder des Gymnasiums an. In fünf Schuljahren erlangen die Schülerinnen und Schüler mit dem Wirtschaftsschulabschluss die "Mittlere Reife".

Wirtschaftsschule - ein Weg nach oben und ein guter Start für die Karriere!

Neue kompetenz- und handlungsorientierte Lehrpläne (LehrplanPLUS) fördern eigenständiges Lernen und sind Basis für eine praxisorientierte Ausbildung. Die Wirtschaftsschule Seligenthal verleiht nach bestandenem Abschluss die Mittlere Reife. Danach ist eine Berufsausbildung ebenso möglich wie der Besuch einer Fachoberschule.

Wirtschaftsschule konkret

Das Kultusministerium hat einen Imagefilm über die Schulart Wirtschaftsschule erstellt. Quelle: KM-Bayern

Weiter zum Video

Interaktives E-Paper: "Die bayerische Wirtschaftsschule" (Quelle: KM)

Weiter zum E-Paper

Nachrichten zum Schulprofil

08.12.2015

Faire Bananenmilch am Elternsprechtag Es schmeckt umso besser, je fairer die verwendeten Produkte sind. So verwendeten wir fair gehandelte Bananen und Milch (fairer Milchpreis). Am Elternsprechtag bereiteten Mädchen der Klasse...[mehr]

30.11.2015

Streitschlichtung wird als Wahlfach angeboten und sowohl im Zeugnis angeboten als auch durch ein Zertifikat bescheinigt, das für Bewerbungen verwendet werden kann. Wer noch Lust hat teilzunehmen, kann sich bei Frau Gudrun Weigl...[mehr]

27.11.2015

Seit dem Schuljahr 15-16 gibt es jetzt Tutoren in der Wirtschaftsschule Seligenthal.[mehr]

11.11.2015

Die Bayerische Umweltministerin Ulrike Scharf überreichte unserer Wirtschaftsschule die Auszeichnung „Umweltschule in Europa / Internationale Agenda 21-Schule für das Schuljahr 2014/15“ im Städtischen Werner-von-Siemens-Gymnasium...[mehr]

06.11.2015

5. Schöpfungstag in der Wirtschaftsschule Seligenthal[mehr]

23.10.2015

Mit vier Teams dabei![mehr]

02.07.2015

Zukunftsthemen wie Nachhaltigkeit, Umweltschutz und Fair Trade sind bereits im Schulalltag des Seligenthaler Gymnasiums und der Wirtschaftsschule fest verankert. Dass sie diesen Gedanken bereits verinnerlicht haben, bewiesen die...[mehr]

12.05.2015

Auch in diesem Schuljahr führen wir das Projekt "Meike - der Sammeldrache" erfolgreich weiter. Ziel der Aktion ist es, unsere Umwelt besser zu schützen. Leere Druckerpatronen, Tonerkartuschen und Handys werden...[mehr]

11.05.2015

Wie wichtig für uns als Pädagogen Wissen aus dem Bereich der Kinder- und Jugendpsychatrie geworden ist, hat sich im Lauf der vergangenen Jahre gezeigt. Der Wunsch nach „fachlicher Unterstützung“ wurde beim Workshop im Oktober...[mehr]

10.05.2015

Liebe Schülerinnen, Schüler und Kollegen. In diesem Jahr haben wir, Frau Graßer und ich, Herr Kley, uns vorgenommen, die Symbole der Religionen als Monatsblätter für das Schulgebäude zu gestalten und zu deuten. Jeder kennt...[mehr]