Alle Nachrichten aus der Wirtschaftsschule Seligenthal

Sportwochen in Inzell waren ein voller Erfolg


Sport fördert Zusammenhalt und Gemeinschaft

Insgesamt 96 Schülerinnen und Schüler unserer Wirtschaftsschule verbrachten jeweils eine Woche im Sportcamp in Inzell. Neben den gut ausgebildeten Pädagogen vor Ort begleiteten zudem acht Lehrkräfte unserer Schule die Gruppe. Hierbei stand nicht nur das gemeinsame Sporttreiben im Vordergrund, sondern auch das soziale Miteinander. Neben Morgenläufen, einer mehrstündigen Wanderung, Fußball und Bogenschießen konnten sich die Schülerinnen und Schüler unter anderem auch an einer Kletterwand versuchen.

Die Schülerinnen und Schüler hatten sichtlich Spaß an der Bewegung, kamen eine Woche ohne (fast) Smartphone aus und auch die Lehrer-Schüler-Beziehung konnte gestärkt werden. Besonders hervorzuheben gilt einmal mehr das tadellose Verhalten unserer Schülerinnen und Schüler, das auch von Lehrkräften anderer Schulen explizit gelobt wurde. Insofern muss man konstatieren, dass die Sportwochen ein absoluter Erfolg waren.

Ein besonderer Dank gilt allen Lehrkräften, die sich als Begleitung zur Verfügung gestellt haben und Inzell zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht haben. Danke!

 

Maximilian Brey, Ansprechpartner Sport


Autor: mb | Datum: 30.10.2018