Übungsunternehmen

einkaufen... verkaufen... buchen... fakturieren... verwalten... werben... praktisch arbeiten!

Die Übungsunternehmen der Wirtschaftsschule Seligenthal in Landshut arbeiten seit Beginn des Schuljahres 2012-2013 in den neuen Räumen! Unsere Schüler arbeiten in verschiedenen Unternehmen:

  • Global Connecting GmbH
  • CPD GmbH
  • Euromöbel GmH
  • Print-it!

Welche Arbeiten erledigen unsere Schüler?

Die Schülerinnen und Schüler beschaffen Waren und wickeln Kundenaufträge ab. Dazu bewältigen sie alle notwendigen inner- und außerbetrieblichen Handlungen im Ein- und Verkauf und in der Finanzbuchhaltung. Bei auftretenden Kaufvertragsstörungen reagieren sie rechtlich fundiert und im Interesse ihres Unternehmens.


• Bei ihren Entscheidungen berücksichtigen sie die Auswirkungen auf die anderen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ebenso wie auf die betriebswirtschaftlichen Prozesse und das Gesamtergebnis des Übungsunternehmens.


• Sie nutzen Dienste des Internets, um Informationen als Grundlage für unternehmerische Entscheidungen sicher und schnell zu ermitteln.

 

• Mithilfe eines Warenwirtschaftssystems organisieren die Schülerinnen und Schüler z. B. die Lagerverwaltung des Übungsunternehmens. Sie nutzen gängige Standardsoftwareprogramme beispielsweise zur Textverarbeitung oder Tabellenkalkulation.

 

• Mit ihren Geschäftspartnern kommunizieren die Schülerinnen und Schüler angemessen in schriftlicher und mündlicher Form mit dem Ziel einer langfristig erfolgreichen Kunden oder Lieferantenbeziehung. Zu diesem Zweck erstellen sie geeignete Dokumente wie Geschäftsbriefe, Telefaxe oder E-Mails und fertigen Telefonnotizen an. Beim Handel mit Geschäftspartnern im EU-Ausland berücksichtigen die Schülerinnen und Schüler rechtliche Besonderheiten und kommunizieren auch in einer Fremdsprache.

 

• Sie reagieren auf Veränderungen am Markt, analysieren die Situation, treffen notwendige Entscheidungen und führen entsprechende Maßnahmen durch. Die Schülerinnen und Schüler leisten damit einen wertvollen Beitrag zur Erhaltung der Wettbewerbsfähigkeit ihres Unternehmens.

 

• Sie kommunizieren im Übungsunternehmen angemessen mit ihren Kolleginnen und Kollegen. Die Schülerinnen und Schüler übernehmen Verantwortung für das Arbeitsergebnis im Team und für das Gesamtergebnis des Unternehmens.

Nachrichten aus dem Fach Übungsunternehmen und zur Schülerfirma Print-it!

05.03.2017

Schulleiter Dr. Oliver Klosa und Ernst Brülbeck, Fachbetreuer Wirtschaft für die kaufmännischen Fächer an der Wirtschaftsschule Seligenthal in Landshut, übergaben insgesamt 70 Sweatjacken an den Referenten Gewaltprävention des...[mehr]

18.06.2015

Die Steuerkanzlei Hoppe-Nicolai wurde auf das Übungsunternehmen Print-it! am Kennenlerntag aufmerksam. Frau Hoppe-Nicolai gefiel das Konzept der Übungsfirmenarbeit, so dass sie Taschen für ihre Kanzlei in Auftrag gegeben hat.[mehr]

18.06.2015

Rechtzeitig vor Beginn des Sommers ist die Bestellung der TShirts für die 5. und 6. Klassen des Gymnasiums fertig geworden. Die Shirts können zu unseren Geschäftszeiten abgeholt werden. Nicht vergessen: Ware gegen Geld.[mehr]

15.05.2015

Just-in-time-Lieferung für das Caritas-Kinderheim St. Vinzenz. Gerade noch rechtzeitig vor dem Kinderlauf "Kinder laufen für Kinder" sind wir mit dem Aufdrucken der Logos fertig geworden. Wir wünschen allen Kindern viel...[mehr]