Alle Nachrichten aus der Wirtschaftsschule Seligenthal

09.03.2017

Im Rahmen einer informativen Stunde stellten wir unseren Ehrengästen, der Äbtissin M. Petra Articus, Herrn Riegert (Geschäftsführer der Schulstiftung Seligenthal), unseren Schülern und Lehrkräften die verschiedenen Projekte der...[mehr]

09.03.2017

Ich hatte das Gymnasium mehr als unrühmlich verlassen und hatte eigentlich keine Perspektive. Mit dem Hauptschulabschluss, den ich nebenher gemacht hatte, hätte ich wohl einen einfachen Handwerksberuf erlernt. Nicht, dass das...[mehr]

06.03.2017

Am 23.02.2017 begrüßten der Elternbeirat, die Schulleitung und verschiedene Referenten Schüler und Eltern zu einem besonderen Projekttag. Bei der Auswahl eines aktuellen Themas für diese Veranstaltung war sich der...[mehr]

05.03.2017

Ins Gespräch kommen, Interesse für politische Themen und Zusammenhänge wecken, gesellschaftliche Bedürfnisse bei den Schülern aufspüren - all das gelang Sigi Hagl, Landesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen bei ihrem Besuch...[mehr]

05.03.2017

Schulleiter Dr. Oliver Klosa und Ernst Brülbeck, Fachbetreuer Wirtschaft für die kaufmännischen Fächer an der Wirtschaftsschule Seligenthal in Landshut, übergaben insgesamt 70 Sweatjacken an den Referenten Gewaltprävention des...[mehr]

21.02.2017

 Unser Irland-Poster ist das Ergebnis einer Lernsituation in der 7. Jahrgangsstufe. Die Schülerinnen und Schüler waren mit Eifer bei der Gestaltung der Poster dabei.[mehr]

21.02.2017

Wir haben für unsere SchülerInnen die wichtigsten Informationen bezüglich der Abschlussprüfung als PDF-Datei online gestellt. Dies sind die Inhalte der Präsentation vom Informationsabend am 20.02.2017. Download  Wir...[mehr]

20.02.2017

Unsere Schülerinnen und Schüler der beiden 8.Klassen und die teilnehmenden Lehrkräfte arbeiten schon im Hintergrund konzentriert und fleißig für unseren Messeauftritt.[mehr]

19.02.2017

Dass eine Unterrichtsstunde auch in „Schülerhand“ liegen kann, beweist ein Projekt im Fach Mensch und Umwelt zum Thema „Smartphone. Das Engagement und die Kreativität, die so manche(r) Schülerin oder Schüler, hier gezeigt hat...[mehr]

19.02.2017

Weiter zum Pressartikel.[mehr]