Alle Nachrichten aus der Wirtschaftsschule Seligenthal

Erste Schüler-Fußballmannschaft holt einen tollen 4. Platz beim Stadtfinale im Fußball


Ein zufriedener Trainer mit seinen Jungs

Beim diesjährigen Stadtfinale im Fußball der Jungen III (Jahrgang 2004-2006) stellte die Wirtschaftsschule Seligenthal zum ersten Mal eine eigene Mannschaft. Die zwölf Spieler (Schüler der Klassen H7a und b, sowie der Klasse H8b) überzeugten mit einem sehr respektablen 4. Platz (von acht teilnehmenden Schulen). In Anbetracht dessen, dass anderen Schulen weitaus mehr Schüler zur Verfügung stehen, ist diese Leistung umso bemerkenswerter. Das Team, betreut von Sportlehrer Herr Brey, konnte namhafte Schulen, wie beispielweise das Hans-Carossa-Gymnasium oder die Mittelschule St. Nikola hinter sich lassen. Die Schüler hatten sichtlich Spaß, sich mit anderen Schulmannschaften zu messen. Sie begeisterten nicht nur mit ansehnlichem Fußball, sondern auch mit einem tadellosen Benehmen auf und außerhalb des Platzes. Eine tolle Werbung für die Wirtschaftsschule Seligenthal!


Autor: mb, eb | Datum: 24.10.2017