Medienführerschein

Herr Schweibold übergibt die Urkunden des Medienführerscheins

Der Medienführerschein Bayern ist eine Initiative der Bayerischen Staatskanzlei und des Staatsministeriums für Unterricht und Kultus.

Das Projekt wurde ins Leben gerufen, um die Medienkompetenz von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen zu stärken. Kinder und Jugendliche nutzen in Ihrer Freizeit die Vielfalt der Medienangebote: Handy, Spielkonsole, Fernsehen bis hin zum Internet für Recherchezwecke, zur Information aber auch zur Unterhaltung. Sie unterschätzen dabei die Gefahren und Risiken und geben oft Bilder oder Daten von sich preis, kopieren unbedacht Texte aus dem Netz oder gelangen auf jugendgefährdende Internetseiten. Deshalb ist die Vermittlung von Medienkompetenz für den richtigen Umgang der immer vielfältigeren Angebote wichtige Grundvoraussetzung.

Das Erlernen eines sinnvollen Umgangs mit den Medien ist bei uns an der Wirtschaftsschule Seligenthal fester Bestandteil des Unterrichts in der 7. Jahrgangsstufe. Jede/r unserer Schülerinnen und Schüler belegt verpflichtend die angebotenen Teilmodule aus dem "Modulkatalog" der 7. bzw. 8. Jahrgangsstufe

Die Teilnehmer erhalten nach jeder durchgeführten Lerneinheit eine offizielle Urkunde! Somit gibt es auch einen schriftlichen Nachweis darüber, dass Ihre Tochter/Ihr Sohn über entsprechende Kenntnisse verfügt bzw. eine Unterweisung/Aufklärung stattgefunden hat.

Weitere Informatioen zum Medienführerschein

Ferner können Sie sich gerne bei speziellen Fragen an unsere stv. Schulleiterin Frau Renate Lehner wenden.

E - Mail (dienstlich): ecdl@remove-this.wirtschaftsschule.seligenthal.de

Nachrichten zum Medienführerschein

12.03.2018

Am 22.02.2018 fand an der Wirtschaftsschule Seligenthal bereits zum zweiten Mal ein Projekttag statt, der dem einladenden Elternbeirat, der Schulleitung und den Referenten besonders am Herzen liegt.Die Schüler nutzen das Internet...[mehr]

08.02.2018

Der Aktionstag „Safer Internet Day 2018“, beschäftigt mit diesem Thema, dass die Privatsphäre im Internet ein schützenswertes Gut ist. Sinn und Zweck solcher Tage ist es, die Medienkompetenz unserer Schülerinnen und Schüler zu...[mehr]

28.07.2016

Fritz Schweibold, Präventionsbeamter von der Polizeiinspektion Landshut, hat im Rahmen der Projektwoche an der Wirtschaftsschule Seligenthal an beide 7. Klassen den Medienführerschein der Bayerischen Staatsregierung...[mehr]

10.07.2016

Interaktives Lernen beim LehrplanPlus   Der Unterricht an der WS in EDV-Räumen, wo digitales Lehr-und Lernmaterial zu 90 % zum Einsatz kommt, lässt sich mit interaktiven Schaltflächen und Interaktion am Whiteboard...[mehr]

01.11.2015

Stark in MINT! Kooperation mit Lehrstuhl an der Uni Regensburg[mehr]

03.10.2015

Medienkompetenz auf der Niederbayernschau[mehr]

01.08.2015

Im Rahmen einer Studioführung beim Lokal-Fernsehsender Isar-TV sind den Schülerinnen der Wirtschaftsschule Seligenthal die Urkunden des Medienführerscheins überreicht worden. Weiter zum Presseartikel. [mehr]

25.07.2015

Im Rahmen einer Studioführung beim Lokalsender ISAR-TV wurde unseren Schülerinnen der H7a die Urkunden des Medienführerscheins überreicht. Themen wie Werbung „Produkt sucht Käufer“, „Ich im Netz III“ oder „Castingshows“ wurden...[mehr]

19.07.2015

Kurz vor Ende ihrer Schulzeit an der WS hat die Absolventin den ECDL Base erhalten. Dieser bescheinigt ihr Kenntnisse in den drei Pflichtmodulen "Computer-Grundlagen", "Online-Grundlagen" und...[mehr]