Print-it! stellt sich vor

Im Rahmen des Unterrichtsfaches Übungsfirmenarbeit arbeiten unsere Schülerinnen in unserer Übungsfirma Print-it. Die Übungsfirma „Print-it“ wurde im Schuljahr 10/11 von Herrn Zitzelsberger und Herrn Brülbeck gegründet.

Ziel dieser Übungsfirma ist es, im Laufe der Zeit so viel Kapital zu erwirtschaften, dass wir eigene Maschinen für den Transferdruck anschaffen können. Somit wäre es möglich, einzelne Bestellungen kostengünstig abzuwickeln.

Vor einigen Jahren entwarf eine Schülerin unser Schullogo, welches sich seither großer Beliebheit erfreut.
Kurz vor Auslieferung des Ware noch ein Erinnerungsfoto

Nachrichten zu Print-it

05.03.2017

Schulleiter Dr. Oliver Klosa und Ernst Brülbeck, Fachbetreuer Wirtschaft für die kaufmännischen Fächer an der Wirtschaftsschule Seligenthal in Landshut, übergaben insgesamt 70 Sweatjacken an den Referenten Gewaltprävention des...[mehr]

18.06.2015

Die Steuerkanzlei Hoppe-Nicolai wurde auf das Übungsunternehmen Print-it! am Kennenlerntag aufmerksam. Frau Hoppe-Nicolai gefiel das Konzept der Übungsfirmenarbeit, so dass sie Taschen für ihre Kanzlei in Auftrag gegeben hat.[mehr]

18.06.2015

Rechtzeitig vor Beginn des Sommers ist die Bestellung der TShirts für die 5. und 6. Klassen des Gymnasiums fertig geworden. Die Shirts können zu unseren Geschäftszeiten abgeholt werden. Nicht vergessen: Ware gegen Geld.[mehr]

15.05.2015

Just-in-time-Lieferung für das Caritas-Kinderheim St. Vinzenz. Gerade noch rechtzeitig vor dem Kinderlauf "Kinder laufen für Kinder" sind wir mit dem Aufdrucken der Logos fertig geworden. Wir wünschen allen Kindern viel...[mehr]