Wirtschaftsschule ist 'Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage'

Am 26. Januar 2012 war es soweit. Die Wirtschaftsschule und Gymnasium wurden von der Bundeskoordination Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage (SOR-SMC) zertifiziert.

Viele Projekte verdeutlichen unser Anliegen, sich gegen jede Form der Diskriminierung aktiv einzusetzen und  bei Konflikten einzugreifen.

Auch in Zukunft werden wir regelmäßig Projekte zu diesem Thematik durchzuführen.

Nachrichten zum Thema Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage

04.02.2015

Jahre lang bereitete eine Klasse internationale Spezialitäten für unseren Kennenlerntag vor. Die Vielfalt bereichert unseren Alltag in der Schule. [mehr]

04.02.2015

Am 16.12.2011 konnten viele Schülerinnen eine Erfahrung machen, die sie so im Sozialkundeunterricht in der Schule nicht hätten machen können. Mädchen der 9. Jahrgangsstufe konnten auf freiwilliger Basis an der Kundgebung des...[mehr]

04.02.2015

Was sind Stolpersteine? Steine, die am Straßenrand verlegt werden, darauf Namen sowie Geburts- und Sterbedaten einer Person und auch ein Hinweis darauf, wie sie ums Leben kam. In vielen Städten in ganz Europa gibt es diese...[mehr]

04.02.2015

Am 26. Januar 2012 war es soweit. Wirtschaftsschule und Gymnasium waren von der Bundeskoordination Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage (SOR-SMC) zertifiziert worden, sodass in einer Veranstaltung, an der neben zahlreichen...[mehr]

29.01.2015

Weltweit ist am Dienstag an die Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz vor 70 Jahren erinnert worden. Für uns ist deshalb dieser Gedenktag für die Opfer des heuer von besonderer Bedeutung.[mehr]