Die Wirtschaftsschule Seligenthal- eine Schule für Zielbewusste!

Die Wirtschaftsschule Seligenthal bietet für Mädchen und Jungen nach der 5. Klasse einen praxisorientierten Bildungsgrundstein.
  • vertrauensvoller Erziehungspartnerschaft mit dem Elternhaus
  • fundierte Wissensvermittlung
  • Förderung der uns anvertrauten Jugendlichen
  • ganzheitliche Erziehung unterstützt die Jugendlichen verantwortungsbewusst ihren persönlichen Lebensweg zu finden
  • vielfältiges Netzwerk mit außerschulischen Partnern und Unternehmen

Die Wirtschaftsschule Seligenthal bietet eine qualifizierte Berufsvorbereitung, eingebettet in eine fundierte Allgemeinbildung - orientiert an der Tradition, ausgerichtet am Fortschritt.

NEU: Übertritt nach der Jahrgangsstufe 5

Die fünfstufige Wirtschaftsschule schließt an die 5. Klasse der Mittelschule, der Realschule oder des Gymnasiums an. In fünf Schuljahren erlangen die Schülerinnen und Schüler mit dem Wirtschaftsschulabschluss die "Mittlere Reife".

Wirtschaftsschule - ein Weg nach oben und ein guter Start für die Karriere!

Neue kompetenz- und handlungsorientierte Lehrpläne (LehrplanPLUS) fördern eigenständiges Lernen und sind Basis für eine praxisorientierte Ausbildung. Die Wirtschaftsschule Seligenthal verleiht nach bestandenem Abschluss die Mittlere Reife. Danach ist eine Berufsausbildung ebenso möglich wie der Besuch einer Fachoberschule.

Wirtschaftsschule konkret

Das Kultusministerium hat einen Imagefilm über die Schulart Wirtschaftsschule erstellt. Quelle: KM-Bayern

Weiter zum Video

Interaktives E-Paper: "Die bayerische Wirtschaftsschule" (Quelle: KM)

Weiter zum E-Paper

Nachrichten zum Schulprofil

08.02.2017

Wirtschaftsschule Seligenthal Startet Soziales Projekt im Altenheim St. Jodok „Menschlichkeit soll aktiv gelebt werden“ Ein Teil der Klasse H10a besuchte wöchentlich im Fach Projektarbeit das Altenheim St. Jodok in...[mehr]

08.02.2017

Tipps vor Ort von Azubis - wie mache ich es richtig?[mehr]

04.02.2017

Der Arbeitskreis „Qualität der Ausbildung“ (hervorgegangen aus dem Bildungsplenum „Bildungsregion Bayern“) setzte am vergangenen Donnerstag die Veranstaltungsreihe an der Wirtschaftsschule Seligenthal nach erfolgreicher...[mehr]

30.01.2017

Drei Schulen der Schulstiftung Seligenthal veranstalteten Projekttag anlässlich des Holocaust-Gedenktages. Weiter zum Presseartikel.Weitere Impressionen vom ProjekttagWeiter zur Berichterstattung Video ISAR TV[mehr]

21.12.2016

Die praktische Umweltbildung von Kindern und Jugendlichen ist in Seligenthal eine feste Größe außerschulischen Lernens[mehr]

12.12.2016

Bewerbungstraining an der Wirtschaftsschule Seligenthal[mehr]

12.12.2016

Wie jedes Jahr fand auch in diesem Advent in der Wirtschaftsschule Seligenthal eine Nikolausaktion statt. Die SMV schlüpfte dabei in die Rolle des Hl. Nikolaus mit einer Engelsgefolgschaft und besuchte jede Klasse. Unterstützt...[mehr]

05.12.2016

„Inflation ist schlecht, Preisstabilität ist gut“ (Montag, 21.11.2016) Diese Kernaussage versuchte Reinhard Pfaffel den SchülerInnen der H10a und H10b in einem gemeinsamen Vortrag von Wirtschaftsschule und Gymnasium...[mehr]

05.12.2016

H9a und H9b erleben vom Mittwoch, 30.11. – Freitag, 02.12.16 Tage der Besinnung mit Antworten auf die wirklichen Fragen des Lebens[mehr]

19.11.2016

Die "Technik-Rallye" war bei uns an der Wirtschaftsschule. Das Ziel dieser Rallye ist es, einen ersten Einblick in technisch-handwerkliche Berufe zu erhalten. In kurzer Zeit erhielten unsere Schülerinnen und Schüler die...[mehr]