Die Wirtschaftsschule Seligenthal- eine Schule für Zielbewusste!

Die Wirtschaftsschule Seligenthal bietet für Mädchen und Jungen nach der 5. Klasse einen praxisorientierten Bildungsgrundstein.
  • vertrauensvoller Erziehungspartnerschaft mit dem Elternhaus
  • fundierte Wissensvermittlung
  • Förderung der uns anvertrauten Jugendlichen
  • ganzheitliche Erziehung unterstützt die Jugendlichen verantwortungsbewusst ihren persönlichen Lebensweg zu finden
  • vielfältiges Netzwerk mit außerschulischen Partnern und Unternehmen

Die Wirtschaftsschule Seligenthal bietet eine qualifizierte Berufsvorbereitung, eingebettet in eine fundierte Allgemeinbildung - orientiert an der Tradition, ausgerichtet am Fortschritt.

NEU: Übertritt nach der Jahrgangsstufe 5

Die fünfstufige Wirtschaftsschule schließt an die 5. Klasse der Mittelschule, der Realschule oder des Gymnasiums an. In fünf Schuljahren erlangen die Schülerinnen und Schüler mit dem Wirtschaftsschulabschluss die "Mittlere Reife".

Wirtschaftsschule - ein Weg nach oben und ein guter Start für die Karriere!

Neue kompetenz- und handlungsorientierte Lehrpläne (LehrplanPLUS) fördern eigenständiges Lernen und sind Basis für eine praxisorientierte Ausbildung. Die Wirtschaftsschule Seligenthal verleiht nach bestandenem Abschluss die Mittlere Reife. Danach ist eine Berufsausbildung ebenso möglich wie der Besuch einer Fachoberschule.

Wirtschaftsschule konkret

Das Kultusministerium hat einen Imagefilm über die Schulart Wirtschaftsschule erstellt. Quelle: KM-Bayern

Weiter zum Video

Interaktives E-Paper: "Die bayerische Wirtschaftsschule" (Quelle: KM)

Weiter zum E-Paper

Nachrichten zum Schulprofil

14.11.2016

Sechs Schulen aus der Region Landshut sind unter den Ausgezeichneten. Die Wirtschaftsschule Seligenthal ist eine davon. Weiter zum Presseartikel.Weitere Informationen zur werteorientierten Umweltbildung an der Wirtschaftsschule.[mehr]

03.11.2016

Rund 100 Schüler der siebten und achten Jahrgangsstufe der Wirtschaftsschule Seligenthal haben am Donnerstag am sechsten Schöpfungstag teilgenommen. Im Zentrum des Projekttags stand das Thema „Lifestyle – Lebensstile oder die...[mehr]

03.11.2016

Die Wirtschaftsschule Seligenthal erhielt nach dreijähriger erfolgreicher Mint-Profilbildung wieder die Mint-Auszeichnung. Weiter zum Presseartikel. Weitere Informationen zu Mint.[mehr]

02.11.2016

Dazu mussten innerhalb des vergangenen Schuljahres zwei Themenfelder aus den Bereichen Umwelt und Nachhaltigkeit bearbeitet, dokumentiert und eingesandt werden, um es einer Fachjury zur Bewertung vorzulegen. Die gewählten zwei...[mehr]

27.10.2016

6. Schöpfungstag am 27. Oktober 2016 Thema:  „Life-Style , Lebensstile – oder die Kunst, ein Mensch zu sein!“ „Wie will ich leben?“ – wie finde ich den Sinn des Lebens oder wobei kann ich „echtes“ Glück empfinden? Welcher...[mehr]

22.10.2016

Unsere  Wirtschaftsschule wurde für ihre MINT-Schwerpunktsetzung (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) in Freising ausgezeichnet. Sie erhielt nach dreijähriger erfolgreicher MINT-Profilbildung durch eine...[mehr]

21.10.2016

Warum gehen manche technischen Geräte so schnell kaputt ? Macht Geld glücklich ? Wie ernähre ich mich gesund ? Wirtschaftsschule Seligenthal wird Partnerschule für Verbraucherbildung. Weiter zum Presseartikel.Weitere...[mehr]

06.10.2016

Im Schuljahr 2016-2017 haben die Schülerinnen und Schüler  der WS Seligenthal die Möglichkeit, die KMK-Prüfung für Büroberufe Stufe I abzulegen. Weitere Informationen finden Sie hier.[mehr]

24.09.2016

Am Freitag wurde unsere Wirtschaftsschule im Rahmen des Zentral Landwirtschaftsfestes in München zur „Partnerschule für Verbraucherbildung“ ausgezeichnet. Die Urkunde wurde von Bildungsstaatssekretär Georg Eisenreich übergeben....[mehr]

13.05.2016

Die Dult fand am 03.06.2016 von 14:00 -17:00 Uhr in den Räumen der Schule und im Außenbereich statt. Das Sommerfest ist gut gelaufen, vielen Dank an alle, die sich eingebracht haben. Weitere Eindrücke von unserer Dult sind...[mehr]