Zum zweiten Mal als Partnerschule plus Verbraucherbildung ausgezeichnetWirtschaftsschule Seligenthal

Zum Schuljahresende wurde unserer Wirtschaftsschule die Auszeichnung „Partnerschule Plus“ Verbraucherbildung Bayern zum zweiten Mal überreicht. Dieses „Plus“ erhalten nur Schulen, die Verbraucherbildung in der Schulentwicklung verankert haben und Verbraucherbildung als Schulfamilie unterstützen. Die Aktion ist ein gemeinsames Projekt des Bayerischen Verbraucherschutzministeriums und des Bayerischen Kultusministeriums in Kooperation mit dem Verbraucherservice Bayern e.V. "Partnerschule Verbraucherbildung Bayern" und soll Lehrkräfte und Schüler unterstützen und ermutigen, sich mit Fragen zu Umwelt, Gesundheit, Ernährung, Haushaltsführung und selbstbestimmtem Verbraucherverhalten beschäftigen. Wir danken dem Fotografen Mirko Milovanovic für die Freigabe des offiziellen Pressefotos.

Weiter zum Presseartikel