Aktuelles

Immer auf dem Laufenden sein

Unsere Nachrichten bieten Ihnen einen kleinen Einblick in aktuelle schulische und außerschulische Aktivitäten.

Auseinandersetzung mit dem Thema Fabelwesen von der Antike bis Heute.  Mit Bildelementen aus dem Holzschnitt von Albrecht Dürer (Rhinozerus, 1515) schaffen die Schüler*innen der 7. Jahrgangsstufe ein eigenes Fantasiewesen in Tuschetechnik.

Musik: Emotions Away, 4 Strings, IIP-DDS

weiterlesen

Dieses keramische Relief wurde von den Schülerinnen und Schülern des Wahlfachs Töpfern gestaltet. Unter der Leitung von Pater Bonifatius gestaltete jeder Teilnehmer eine Tonkachel. Diese Kacheln wurden dann farbig glasiert. Anschließend wurden die einzelnen Segmente zu diesem Relief zusammengefügt. Einzeln wären die Kacheln gar nicht so ausdrucksstark gewesen. Zusammengefügt ergeben sie ein interessantes Reliefband. Man kann das auf unser ...

weiterlesen

Endlich war es so weit- die bestellten Sportartikel sind da! Jetzt ist uneingeschränkter Sportunterricht für die Wirtschaftsschule in den Hallen des ETSV 09 möglich. Mit großer Begeisterung wurde ausgepackt, aufgepumpt und zusammengebaut. Vielen Dank an die Schulstiftung, die sich die Sache 2.500 Euro kosten ließ!

weiterlesen

Zuerst nüchterne Fakten: Hans-Leinberger-Gymnasium (alles Vereinsspieler) gegen Wirtschaftsschule Seligenthal (ein Vereinsspieler) 48 : 26;

Jetzt emotional: Meine Mannschaft zeigte tolle Anspiele an den Kreis, ein tolles Eins-gegen Eins-Verhalten in Angriff und Abwehr und kämpfte bis zur Erschöpfung. Torwart Sebastian Fischer entpuppte sich als wahrer 7m-Killer und leitete mit monstermäßigen Pässen Tempo-Gegenstöße ein. Ein ums andere Mal zog es ...

weiterlesen

Im Lehrplan der Wirtschaftsschulen wird auch die Auseinandersetzung mit dramatischen Texten gefordert. Und wie könnte man dieser Forderung besser nachkommen, als dass man selbst ins Theater geht und sich dort ein Stück ansieht?

Nachdem über zwei Jahre die Corona-Pandemie den Theaterbesuch nicht nur für den Privatmann, sondern erst recht natürlich für Schülerinnen und Schüler enorm erschwert hatte, war es der Fachschaft Deutsch ein besonderes ...

weiterlesen

Im November dieses Jahres wurde wieder die beste Leserin/der beste Leser der 7. Klassen ermittelt.

Nach ausgiebigen Vorbereitungen zu sinngerechtem Lesen musste jede Schülerin und jeder Schüler ein besonders ausdrucksvolles Stück aus ihrem/seinem Lieblingsbuch in der Klasse vortragen. Dabei galt es nicht nur flüssig und fehlerfrei, sondern auch sinnvoll betont vorzulesen. Die Vorstellung des Buches und der Textstelle, wirkungsvolle Pausen, ...

weiterlesen

Beim diesjährigen Kreisentscheid Basketball Jungen III/1 fungierte unsere Schule als Gastgeber und Ausrichter. Neben meiner Person trugen, abgesehen von den teilnehmenden Mannschaften, etliche SchülerInnen zum Gelingen der Veranstaltung bei: als Mitglieder des Kampfgerichts, als Cheerleader und als Lotsen, welche die Gastmannschaften und Schiedsrichter in unsere Hallen führten. Am Ende belegten wir, hinter 1-2 Jahre älteren und somit körperlich ...

weiterlesen