Die berufliche Orientierung gliedert sich in verschiedene Phasen: die Berufsorientierung, die Berufswahl, die schriftliche Bewerbung, das Bewerbungsgespräch und schließlich der Beginn der Ausbildung. Die Referenten der AOK stellten aus einer Vielzahl von praktischen Übungen (z.B. Rollenspiele, Einstellungstest, Vorstellungsgespräch) ein kurzweiliges Programm für unsere vier Vorabgangsklassen zusammen. Das Bewerbertraining ist ein Baustein der ...

weiterlesen

Unsere Wirtschaftsschule beteiligt sich mit insgesamt vier Events an den EU-weit ausgeschriebenen Meet-and-code-weeks 2019. Außerdem beginnt am 14. Oktober die MINT-Woche der beruflichen Schulen. Für uns als MINT-freundliche Schule eine Aktion, zu der wir uns verpflichtet fühlen. ...

  • KI am Beispiel Scratch 3.0 - grafisch basiertes Programmieren
  • Programmieren einer App mit dem App-Inventor
  • Programmieren eines EV3 mit Lego Mindstorms
  • Programmiersprach
weiterlesen

Die Wahl der SMV für das Schuljahr 2019/20 ist abgeschlossen. Die neuen SchülersprecherInnen sind Marvin Neumann (H10a), Nadine Wiethaler (H9a), Boshr Alhammoud (H10z) und Felix Oehm (H9a). Als Verbindungslehrer fungieren weiterhin Herr Neu und Herr Brey. Die neue SMV bedankt sich für das Vertrauen der SchülerInnen und freut sich auf die vor ihr liegenden Aufgaben. Die erste reguläre Klassensprecherversammlung wird innerhalb der kommenden zwei ...

weiterlesen

Eine große Chance bot sich drei Schülerinnen unserer Wirtschaftsschule gleich zu Beginn der ersten Ferienwoche. Die stellvertretende Schulleiterin Renate Lehner reagierte prompt vor drei Monaten nach Erhalt einer Info‑Mail eines Projektpartners. Die Plätze im Mittelstandscampus in Sauerlach für den dreitägigen Workshop waren limitiert, heiß begehrt und erforderten schnelle Reaktion (Schülerauswahl, Einverständnis Eltern, Teilnahmeerklärungen ...

weiterlesen

Nachdem wir in diesem Jahr zunächst einige organisatorische Klippen zu umschiffen hatten, konnten wir uns am Valentinstag dann doch noch über eine gelungene Aktion freuen. Unsere Schülersprecher überbrachten die von Euch bestellten Rosen zusammen mit Euren Valentinstagsgrüßen. Vielen Dank an alle Beteiligten, v.a. diesmal aber an Frau Neu für ihre spontane Hilfe!!!

weiterlesen

In Anlehnung an die mehr als 3.600 öffentlichen Bücherschränke gibt es an der Wirtschaftsschule für unsere Schülerinnen und Schüler seit Schuljahresbeginn an das Projekt „Books to go“.

Die folgenden Fragen führten zur Idee, einen „öffentlichen Bücherschrank“ an der Wirtschaftsschule ins Leben zu rufen.

- Wer hat Bücher herumstehen? (Kinderbücher, Bücher für Jugendliche)
- Wer hat diese Bücher schon gelesen?
- Was macht man mit diesen Büchern?
- ...

weiterlesen