Wir bieten ein vielfältiges Angebot

Die Aufgabe einer Schule ist nicht nur Herz und Charakter zu bilden, sondern die jungen Menschen auch inhaltlich auf die neuen technologischen Herausforderungen ihrer Zukunft vorzubereiten.

Derzeit sind wir dabei, einen Schwerpunkt im Bereich Informationstechnologien/Programmierung aufzubauen. Neben dem Europäischen Computerführerschein bieten wir einen SAP-Einführungs-
kurs (SAP ist eine Unternehmenssoftware, die in vielen großen Unternehmen weltweit eingesetzt wird) sowie einen Grundlagenkurs in Programmierung an. Dank der finanziellen Unterstützung unseres Fördervereins, des Unternehmens ebm-papst und unserer Schulstiftung konnten für diese Ausbildung unserer Schülerinnen und Schüler acht Programmierkoffer angeschafft werden, die hierbei zum Einsatz kommen.

An der Wirtschaftsschule werden die u.g. Pflichtfächer unterrichtet. Neben diesen Fächern bieten wir ein breites Angebot an Wahlfächern und zusätzlichen Angeboten an.


LehrplanPlus und die Prüfungsfächer

Am Ende der Schulzeit stehen die zentral gestellten Abschlussprüfungen auf dem Programm.

Die erste Abschlussprüfung nach dem neuen koimpetenzorientien Lehrplan fand im Schuljahr 17/18 statt.

Die Abschlussprüfung umfasst die folgenden Fächer:

  • Deutsch
  • Englisch
  • BSK
  • Mathematik oder Übungsunternehmen

Pflichtfächer

Alltags- und berufsbezogene Aufgabenstellungen nehmen eine zentrale Stellung in der Unterrichtsgestaltung ein. Kompetenzorientierte Aufgaben bilden die Herausforderungen und Problemstellungen des realen Lebens ab und veranlassen die Schülerinnen und Schüler, diese zu lösen.

Weiter zu den Pflichtfächern.


LehrplanPlus mit kompetenzorientierten Lehrplänen

Am Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung (ISB) entstanden kompetenzorientierte Lehrpläne der neuen Generation LehrplanPLUS. Seit Beginn des Schuljahres 2014/2015 arbeiten wir mit dem neuen Lehrplan.

Den Lehrplänen an der Wirtschaftsschule liegt das schulartübergreifende Konzept „LehrplanPLUS“ zugrunde. Hinter den neuen Lehrplänen steht die pädagogische Leitidee der selbstständigen, verantwortungsbewussten und situationsgerechten Anwendung erworbenen Wissens in verschiedenen Handlungsfeldern. Die mathematisch-naturwissenschaftlichen Lehrplaninhalte erleichtern den Zugang zu technischen Berufen in Industrie sowie Handwerk und erhöhen die Chancen für weitere schulische Anschlüsse, z. B. den Besuch der Fachoberschule. Eine verpflichtende Abschlussprüfung im Fach Mathematik ist nicht vorgesehen. Alternativ kann eine Prüfung im Fach Übungsunternehmen abgelegt werden. Dies trägt den unterschiedlichen beruflichen und schulischen Perspektiven der Schülerinnen und Schüler Rechnung.


Unterricht - kunterbund gemischt

Mitschnitt zur Juniorwahl (Radio Trausnitz)


Nachghakt: Talk mit Marius Harlander zur Juniorwahl Wirtschaftsschule Seligenthal

Am Freitag (12.10.2018) konnten unsere Schülerinnen und Schüler an der Juniorwahl teilnehmen.

Hintergrundinformationen über dieses Schulprojekt und die Juniorwahl finden Sie in dem TV-Interview


Lernplattform ECDL-Moodle


Wir pauken nicht – wir quizzen! Eine App im Englischunterricht


News aus dem Unterricht

Auch in diesem Jahr war die Wirtschaftsschule Seligenthal mit den beiden 8. Klassen und einen eigenen Stand bei der Umweltmesse vertreten. Die Messe fand vom 29. bis 31. März 2019 im Messepark statt.

Neben der Vorstellung von Projekten, konnten alle Besucher ihr Wissen über Umweltthemen, Umweltschutz und über diverse Aktivitäten der Schule beim „Glücksrad“ unter Beweis stellen. Unserer Schule wurde – wie in den vergangenen Jahren - von der ...

weiterlesen

Diakonie - praktizierte Nächstenliebe,
so lautet ein Thema der 8.Klasse im Lehrplan für die Evangelische Religionslehre.
Die H8a ließ sich in diesem Zusammenhang über die Arbeit der 'Tafel' in Landshut informieren, die unter dem Dach der Diakonie bedürftige Menschen mit Nahrung versorgt.
Für Jesus war das Doppelgebot der Liebe ('Liebe Gott und deinen Nächsten') das höchste aller Gebote.
Die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Tafel ...

weiterlesen